Rot-Weiß-Estorf-Leeseringen

 
 

Besandungsaktion erfolgreich durchgeführt

Mitte Juni wurde eine große Besandungsaktion auf dem Estorfer Sportplatz mit vielen ehrenamtlichen Helfern durchgeführt.

Ziel war es, die Beschaffenheit des Bodens Wasserdurchlässiger zu bekommen. Dafür wurden über 100 Tonnen Quarzsand mit einem Trecker und Streuer verteilt.

Die Stadt Nienburg hat mit ihrem Drainagegerät  25 cm tiefe Löcher in den Platz gestanzt, in diesen soll der aufgebrachte Sand verrieseln und zur Bodendurchlässigkeit beitragen.

Vielen Dank an alle Firmen und an die ehrenamtlichen Helfer, insbesondere Axel B. und Willi K.!

SandbergeLadefahrzeugBeladungTrecker und StreuerDraingerät 1Draingerät 2       

Meldung vom 19.06.2018Letzte Aktualisierung: 17.01.2019


« zurück


Termine